Loading…

Cookies backen wir noch keine, nutzen aber welche um dir alle Funktionen dieser Seite zur Verfügung zu stellen. Mehr Informationen findest du hier

Grünkohl (Curly Cabb)

Grünkohl (Curly Cabb)

Seine krausförmigen Blätter sind wie eine Blüte aufgefaltet. Dieses typische Wintergemüse geriet lange in Vergessenheit, erfreut sich heute aber wieder steigender Beliebtheit. Ein ausschlaggebender Grund dafür ist seine Fülle an Vitaminen, Eisen und Kalzium. Schon die alten Römer erkannten dieses Superfood. Bauern, die Grünkohl anbauten, gelangten dadurch zu Reichtum und Ansehen. Kein Wunder, enthält er mehr Eisen als Rindfleisch.

16Credits

Anbauen derzeit nicht möglich

Von 30.05 bis 30.07 freigeschaltet.
Durchschnittliche Reifezeit100 Tage
Maximaler Ernteertrag / Parzelle4 Stück

Wirkstoffe

Grünkohl hat einen höheren Kalziumgehalt als Kuhmilch. Den Mineralstoff benötigt dein Körper, um deine Knochen und Zähne zu festigen und zu stabilisieren.

  • Lagerfähigkeit
  • Verwendungsvielfalt
  • Vitamingehalt
  • Energie
  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoffe
  • Spurenelemente

Nährwerte

Menge pro 100 Gramm

Kalorien 49

Fettgehalt 0.9 g

Ballaststoffe 3.6 g

Folsäure 0

Kalzium 0.15 g

Protein 4.28 g

Kohlenhydrate 8.75 g

Vitamin A 500 μg

Vitamin C 0.12 g

Kalium 0.49 g

Eisen 1 mg

Vitamin K 705 μg

Vitamin K 2 mg

Vitamin B1 110 μg

Vitamin B2 130 μg

Vitamin B6 271 μg

Magnesium 47 mg

Niacin 0

Beta Carotin 0

Romina Raunig

Romina`s myAcker-Insider-Tipp

Du kennst Grünkohl doch sicherlich als deftige Beilage... Aber hast du Grünkohl schon mal zusammen mit Obst als Smoothie probiert? Du wirst überrascht sein!

Pflanzenübersicht

Salate

Kohlsorten

Möhren & Sellerie

Gurken, Zucchini & Co

Kartoffeln

Zwiebeln & Lauch

Kräuter

Paprika & Chilli

Zusatzprodukte

Klar

Der Himmel ist klar über dem Acker.

14.10 °C

53.16 %

0.00 l/m²

31670 lux

1.01 km/h

75 %