Loading…

Cookies backen wir noch keine, nutzen aber welche um dir alle Funktionen dieser Seite zur Verfügung zu stellen. Mehr Informationen findest du hier

Kohl (Lurnfelder Kopf)

Kohl (Lurnfelder Kopf)

Einst galt Kohl als typisches "arme-Leute-Essen". Heute genießt man den Kreuzblütler jedoch als wohlschmeckenden Vitamin C-Lieferanten. Den in Deutschland auch Wirsing genannten Kohl erkennt man an seinen gekräuselten, rippigen Blättern, welche sich lockerer um den Kopf legen als beim Kraut. Vorhandene Senföle sorgen für den typischen Kohlgeschmack, so wie du ihn kennst.

13Credits

Anbauen möglich

Von 10.04 bis 20.07 freigeschaltet.
Durchschnittliche Reifezeit100 Tage
Maximaler Ernteertrag / Parzelle2 Stück

Wirkstoffe

Kohl enthält wichtige Ballaststoffe, welche sich positiv auf deine Verdauung auswirken und für ein lange anhaltendes Sättigungsgefühl sorgen.

  • Lagerfähigkeit
  • Verwendungsvielfalt
  • Vitamingehalt
  • Energie
  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoffe
  • Spurenelemente

Nährwerte

Menge pro 100 Gramm

Kalorien 25

Fettgehalt 0.4 g

Ballaststoffe 2.5 g

Folsäure 90 μg

Kalzium 64 mg

Protein 3 g

Kohlenhydrate 2.4 g

Vitamin A 8 μg

Vitamin C 50 mg

Kalium 0.24 g

Eisen 500 μg

Vitamin K 0

Vitamin K 3 mg

Vitamin B1 50 μg

Vitamin B2 700 μg

Vitamin B6 200 μg

Magnesium 12 mg

Niacin 500 μg

Beta Carotin 0

Patrick Kleinfercher

Patrick`s myAcker-Insider-Tipp

Willst du den typischen Kohl- Geruch beim Kochen verhindern, gib einfach etwas Essig oder Walnüsse mit in den Kochtopf.

Pflanzenübersicht

Salate

Kohlsorten

Möhren & Sellerie

Gurken, Zucchini & Co

Kartoffeln

Zwiebeln & Lauch

Kräuter

Paprika & Chilli

Zusatzprodukte

Bewölkt

Wolken und/oder Nebel ziehen über den Acker.

14.70 °C

51.76 %

0.00 l/m²

1660 lux

1.62 km/h

61 %