Loading…

Cookies backen wir noch keine, nutzen aber welche um dir alle Funktionen dieser Seite zur Verfügung zu stellen. Mehr Informationen findest du hier

Rote Bete (Dark Root)

Rote Bete (Dark Root)

Rhonen sind dunkelrote, längliche oder runde Rüben mit großen, grünen Blättern, welche rot geadert sind. Botanisch gesehen, gehören sie zur Familie der Fuchsschwanzgewächse. In vielen Regionen ist dieses Gemüse auch unter dem Begriff "rote Rüben" oder "rote Beete" bekannt. Auf Grund der markanten roten Farbe wird die Pflanze auch als natürliches Färbemittel (E162) verwendet.

3 Stück19 Credits
6 Stück30 Credits
9 Stück41 Credits
12 Stück52 Credits

Anbauen derzeit nicht möglich

Von 01.05 bis 01.07 freigeschaltet.
Durchschnittliche Reifezeit90 Tage
Maximaler Ernteertrag / Parzelle12 Stück

Wirkstoffe

Rhonen besitzen einen hohen Anteil an Nitraten, welche deinem Körper zu einer Leistungssteigerung verhelfen können. Dem hohen Nitratanteil der Früchte wird auch eine blutdrucksenkende Wirkung bei Männern nachgesagt.

  • Lagerfähigkeit
  • Verwendungsvielfalt
  • Vitamingehalt
  • Energie
  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoffe
  • Spurenelemente

Nährwerte

Menge pro 100 Gramm

Kalorien 41

Fettgehalt 0.1 g

Ballaststoffe 2.5 g

Folsäure 83 mg

Kalzium 29 mg

Protein 1.5 g

Kohlenhydrate 8.4 g

Vitamin A 2 μg

Vitamin C 10 mg

Kalium 0.41 g

Eisen 900 μg

Vitamin K 0

Vitamin K 500 μg

Vitamin B1 30 μg

Vitamin B2 40 μg

Vitamin B6 50 μg

Magnesium 25 mg

Niacin 200 μg

Beta Carotin 0

Tanja Schneider

Tanja`s myAcker-Insider-Tipp

Rote Beete benötigen dieselben Nährstoffe wie Kartoffeln und sollten deshalb nicht nebeneinander gepflanzt werden.

Wind

Es bläst der Wind über den Acker.

22.10 °C

45.19 %

0.00 l/m²

94820 lux

16.06 km/h

15 %