Loading…

Cookies backen wir noch keine, nutzen aber welche um dir alle Funktionen dieser Seite zur Verfügung zu stellen. Mehr Informationen findest du hier

Salbei (Salvia)

Salbei (Salvia)

Salbei ist ein bekannter Vertreter der Lippenblütler. Sein markanter Geschmack gibt vielen Gerichten eine unverwechselbare Note, wird aber auch gerne als Heilpflanze verwendet. Grund für den leicht bitteren Geschmack sind die enthaltenen Gerbstoffe. Getrocknet kannst du ihn prima als Gewürz verwenden. Aber Achtung! Sei eher sparsam, da er sehr intensiv schmeckt. Willst du ihn als Tee genießen, brüh die getrockneten Blätter einfach auf!

1 Stück20 Credits
2 Stück27 Credits

Anbauen möglich

Von 20.04 bis 30.07 freigeschaltet.
Durchschnittliche Reifezeit30 Tage
Maximaler Ernteertrag / Parzelle(Mehrfachernte)

Wirkstoffe

Die enthaltenen Gerbstoffe im Salbei tragen dazu bei die Schleimhäute zu stärken und machen es Erregern schwer sich festzusetzen.

  • Lagerfähigkeit
  • Verwendungsvielfalt
  • Vitamingehalt
  • Energie
  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoffe
  • Spurenelemente
Tanja Schneider

Tanja`s myAcker-Insider-Tipp

Bündle deine frisch geernteten Kräuter und hänge sie Kopf über an einen dunklen, trockenen Ort. So kannst du dir deine Kräuter immer wieder portionsweise in die Küche holen.

Nacht

Es ist Nacht am Acker.

11.10 °C

46.06 %

0.00 l/m²

490 lux

0.36 km/h

10 %