Loading…

Cookies backen wir noch keine, nutzen aber welche um dir alle Funktionen dieser Seite zur Verfügung zu stellen. Mehr Informationen findest du hier

Schnittlauch (Allium)

Schnittlauch (Allium)

Schnittlauch ist einer der beliebtesten Kräuter in unseren Gärten, ob aufs Butterbrot oder als Topping zur Suppe ist er vielseitig einsetzbar. Auch die Blüten kann man in jungem Stadium gut verwenden. Die Vorfahren dieser Pflanze stammen ursprünglich aus Zentralasien und Südeuropa, in Mitteleuropa kommt der Schnittlauch auch oft wildwachsend an Bachläufen und seichten Gerinnen vor. Um deinen Schnittlauch für den Winter haltbar zu machen, kannst du ihn einfrieren oder trocknen.

1 Pflanze15 Credits
2 Pflanzen22 Credits

Anbauen derzeit nicht möglich

Von 20.04 bis 30.07 freigeschaltet.
Durchschnittliche Reifezeit30 Tage
Maximaler Ernteertrag / Parzelle(Mehrfachernte)

Wirkstoffe

Schnittlauch ist reich an Vitamin C, Kalium und Phosphor. Seine ätherischen Öle wirken antibakteriell und schleimlösend. Ebenfalls hat er eine positive Wirkung auf die Blutgefäße.

  • Lagerfähigkeit
  • Verwendungsvielfalt
  • Vitamingehalt
  • Energie
  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoffe
  • Spurenelemente

Nährwerte

Menge pro 100 Gramm

Kalorien 27

Fettgehalt 0.7 g

Ballaststoffe 6.3 g

Folsäure 0

Kalzium 0.13 g

Protein 3.6 g

Kohlenhydrate 1.6 g

Vitamin A 50 μg

Vitamin C 47 mg

Kalium 0.43 g

Eisen 2 mg

Vitamin K 230 μg

Vitamin K 2 mg

Vitamin B1 140 μg

Vitamin B2 150 μg

Vitamin B6 420 μg

Magnesium 44 mg

Niacin 600 μg

Beta Carotin 133 μg

Nacht

Es ist Nacht am Acker.

1.20 °C

45.09 %

0.00 l/m²

390 lux

3.74 km/h

7 %